Solarpotenzialanalyse

Quelle: http://www.businesslocationcenter.de/wab/maps/solaratlas/

Die Nutzung der Sonnenenergie stellt in Zeiten von immer knapper werdenden Ressourcen ein erhebliches CO2-Einsparungspotenzial dar und leistet somit einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz. Steigende Energiepreise und die staatliche Förderung regenerativer Energien machen die Installation von Solaranlagen zudem zu einer auch ökonomisch interessanten Alternative für Privathaushalte und Unternehmen.

Zur Identifikation geeigneter Flächen bieten wir mit unserem Produkt simuSOLAR Solarpotenzialanalysen von höchster Genauigkeit. Der Einsatzbereich reicht hierbei von stadtweiten Analysen über detaillierte Einzelobjektanalysen bis hin zur Optimierung konkreter Anlagenplanungen. Zu unseren Kunden zählen Kommunen ebenso wie professionelle Anlagenplaner und Privathaushalte.

Unsere eigenentwickelte Software simuSOLAR nutzt Geometrien aus digitalen 3D-Stadtmodelle oder aus hochaufgelösten Laserscandaten und kombiniert sie mit einer präzisen Strahlungsberechnung auf Basis repräsentativer meteorologischer Eingangsdaten. Verschattungseffekte durch umliegenden Bebauung, Vegetation und Topographie, welche zu erheblichen Ertragseinbußen von Solaranalagen führen können, werden mittels Horizontlinien detailliert berücksichtigt.

Die Ergebnisse stadtweiter Analysen können in allen derzeit gängigen Datenformaten bereitgestellt werden. Kunden einer Detailanalyse erhalten eine attraktive und ohne kostenpflichtige Software nutzbare Darstellung in Form eines 3D-PDF-Dokumentes.

Mehr zu simuSOLAR erfahren Sie auf www.simusolar.de.

stadtweit
Stadtweite Analyse

einzelhaus
Einzelhausanalyse

anlagenoptimierung
Anlagenoptimierung